„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Auch in den kommenden Wochen finden an der Volkshochschule (VHS) Erfurt zahlreiche Kurse und Vorträge online statt.

Den Auftakt macht am Donnerstag, dem13. Januar 2022 ab 18:00 Uhr Prof. Dr. Jutta Almendinger mit dem kostenfreien Online-Vortrag „Bildung schafft Lebenschancen“.

In Krisenzeiten verschärft sich die Ungleichheit – das ist nichts Neues. Doch welche Rolle spielt Bildung, insbesondere auch die Erwachsenenbildung, um steigender Ungleichheit entgegenzuwirken? Wie kann Weiterbildung in unterschiedlichen Lebensphasen in den Alltag integriert werden? Welche Verantwortung hat die Politik, welche Verantwortung haben Arbeitgeber? Und welche Rolle kommt dabei den Volkshochschulen zu, die niedrigschwelligen Zugang zu Bildung ermöglichen?

Eine Woche später, am Donnerstag, dem 20. Januar 2022, ab 19:30 Uhr lädt die Volkshochschule alle Interessierten zum dem Online-Vortrag „Religion und Nation in den USA“ ein.

Trotz der verfassungsmäßigen Trennung von Staat und Kirche haben Religionen das Werden der USA von Beginn an mitbestimmt. Weder die Amerikanische Revolution noch der Aufbau der neuen Republik wären ohne die Mitwirkung evangelikaler und liberaler Protestanten denkbar gewesen. Seit den 1850er Jahren kam dann eine politisch zunehmend bedeutsame katholische Minderheit hinzu. Der Vortrag spürt der historischen Bedeutung der verschiedenen christlichen Religionsgemeinschaften nach und geht zusätzlich auf deren aktuelle Rolle ein.

Referent Michael Hochgeschwender ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und zählt zu den besten Kennern der USA. Zuletzt hat er „Die Amerikanische Revolution: Geburt einer Nation“ veröffentlicht.

Am Dienstag, dem 25. Januar 2022, ab 19:30 Uhr ziehen die Redakteure Silvia Liebrich (Ressort Wirtschaft) und Michael Bauchmüller (Korrespondent, Parlamentsredaktion Berlin) der Süddeutschen Zeitung bei dem Online Vortrag „Energiewende – Schaffen wir das?“ eine Zwischenbilanz.

Alle drei Online-Vorträge finden in Kooperation mit der VHS Erding und der VHS SüdOst in der Reihe „vhs.wissen live“ statt.

Die Teilnehmenden können die Vorträge live mitverfolgen und Fragen per Chat stellen. Die Zugangsdaten zur Einwahl werden nach der Anmeldung per E-Mail an volkshochschule@erfurt.de versendet.

 



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelZum Tode Henning Pawels
Nächster ArtikelKommt der erste Auswärtspunkt?