“Parzival” nur am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag in der Himmelspforte

In phantasievoller Weise verwandeln Christiane Weidringer und Klaus Michael Tkacz die Tafelrund zu einer Fülle verzaubernder Bilder. Beherzt bedienen sie sich dabei sowohl der heutigen Sprache wie auch der kraftvollen mittelhochdeutschen Versform. Ein Theaterstück zum Staunen und Lachen.

Kartengibt es bei der Tourist-Information am Benediktsplatz, Tel. 0361/66 40 100 oder unter 0177/5 98 62 60 sowie an der Abendkasse zu Veranstaltungsbeginn.