Ronja Räubertochter auf bequemen Sitzsäcken lesen

Ronja Räubertochter auf bequemen Sitzsäcken lesen



Lisa Denstädt, einst Mitarbeiterin der städtischen Fahrbibliothek, hat eine neue Herausforderung übernommen: die Leitung der hellen und freundlichen Drosselberg-Bibliothek in der Astrid-Lindgren-Schule in der Curiestraße 25. Aus den Köpfen herausbringen will die junge Fachangestellte für Medien und Informationsdienste nicht nur die „Hemmschwelle Schule“. „Unsere Bibliothek mit den spannenden Lindgren-Büchern ist für alle offen“, ist Denstädt überzeugt und lädt deswegen die Drosselberger und Drosselbergerinnen herzlich ein, die 22 Stufen bis zur Bibliothekstür geschwind zu nehmen, denn in den beiden neu gestalteten Bibliotheksräumen erwarte die Besucher gleichsam „eine ganze Schatztruhe, die auf Entdeckung wartet“.

Lisa Denstädt will in der Drosselberg-Bibliothek die Lindgren-Schatztruhe öffnen



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de