Delegation aus Lowetsch besucht Partnerstadt Erfurt. Kultur und Buga 2021 sind die Themen.



Ab Montag, dem 2. September 2019, wird eine Grundsanierung beider vollautomatischen Toilettenanlagen des Werbepartners Ströer DSM vorgenommen.

Beginnend mit der Toilette an der Augustmauer (Bahnhofstraße) und direkt anschließend der Anlage am Rathausparkplatz werden die Sanierungsarbeiten jeweils ein bis zwei Wochen andauern. In dieser Zeit sind die Toiletten jeweils geschlossen und dementsprechend nicht nutzbar.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelSonderausstellung „Künstlerplakate von Ernst August Zimmermann“ im Druckereimuseum und Schaudepot im Benary-Speicher
Nächster ArtikelErgänzende Verkehrsinformationen zur Deutschland Tour