„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Die Volkshochschule Erfurt bietet in diesem Jahr noch drei mehrtägige Kurse mit Dozentin Heike Lindner an, in denen Grundkenntnisse des 10-Finger-Schreibens vermittelt werden.

Die Kurse finden vom 2. bis 6. August (Kursnr. 21-58003), vom 16. bis 20. August 2021 (Kursnr. 21-58004) und vom 18. bis 22. Oktober (Kursnr. 21-58005) jeweils von 17:00 bis 20:10 Uhr in der Schottenstraße 7 statt.

Mit ein wenig Übung und einigen Tipps gelingt es den Teilnehmenden schon bald, schnell und blind zu schreiben, um Arbeitsaufgaben effektiv zu bewältigen. Die Kurse können auf Wunsch mit einer Prüfung beendet werden, die von der Volkshochschule zertifiziert wird.

Eine Anmeldung ist mit Angabe der Kursnummer per E-Mail möglich. Für Rückfragen stehen die Mitarbeitenden unter der Rufnummer: 0361 655-2950 gern zur Verfügung.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelWas ist Storytelling? Workshop in der Bibliothek
Nächster ArtikelRW Erfurt: Auf dem digitalen Rasen unterwegs