Nicht nur im Streifen von Tom Cruise schwebt ein Hauptdarsteller in kniffliger Mission über die Turbine. Auch im Erfurter Kraftwerk konnten 225 Schüler vom Siebtklässler bis zum Berufsschüler die neue Gasturbine „hautnah“ erleben und sich auf die Spuren der Energie begeben.
Spielerisch wurde der Lehrstoff rund um das Thema Energie in einer interaktiven Ausstellung mit begehbarem Spielfeld vermittelt. An Touchscreen-Bildschirmen konnten sich die Schüler rund um Energieerzeugung, -verteilung und -verbrauch informieren. Dabei war es an ihnen, ihr Wissen rund um Kraftwerksarten, Stromtransport und alternative Energiequellen zu testen. Führungen durch das Kraftwerk rundeten den Schülererlebnistag ab.
Auch das Thema Berufe kam nicht zu kurz. Azubis der SWE hatten sich für diesen Tag etwas Besonderes ausgedacht: Ein Jobtalk sollte die Schüler zum Zuhören und Nachfragen rund um die Berufe der Stadtwerke Erfurt Gruppe anregen.

20140526__SU17509
Highlight der Veranstaltung war die „Energie-Challenge“. Im Wissensduell a la Günther Jauch traten die Klassen im Anschluss gegeneinander an und hatten dabei viel Spaß. Mit besonderen Abstimmgeräten kämpften die Schüler mit dem neu erworbenen Wissen beim Erfurter EnergieQuiz um die meisten Punkte. Und das aus gutem Grund: Es gab insgesamt 600 Euro zu gewinnen!
Die besten Energiekenner dürfen sich nun über einen Zuschuss für die Klassenkasse freuen:
1. Platz mit 400 Punkten (alle Fragen von allen richtig gelöst) 300 Euro, 9. Klasse Heinrich-Mann-Gymnasium
2. Platz Lessingschule, Regelschule 6, 200 Euro, 8. Klasse
3. Platz F.- L.- John Gymnasium Großengottern, 100 Euro, 9. Klasse