Serenata Notturna im Hohen Chor der Barfüßerkirche Erfurt

Serenata Notturna im Hohen Chor der Barfüßerkirche Erfurt



Zur „Serenata Notturna“ laden am Samstag, dem 7. September 2019, um 20:30 Uhr der Kammermusikverein Erfurt e.V. und der Initiativkreis Barfüßerkirche e.V. in den Hohen Chor der Erfurter Barfüßerkirche ein.

Foto: © Kammermusikverein Erfurt e.V.

Im Konzert der Philharmonischen Solisten Stephanie Appelhans, Nicola Hatfield, Anke Müller, Susanne Tautz-Bernhard (Violine), Joachim Kelber, Thomas Leipold (Viola), Eugen Mantu, Frank Drechsel (Violoncello), Thomas Lenders (Kontrabass) und Marcel Richter (Pauke) erklingen Werke von Georg Philipp Telemann, Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart.

Auf dem Konzertprogramm stehen die Werke „Eine kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart, das „Konzert für Viola in G-Dur“ von Georg Philpp Telemann, das „Konzert für Violoncello C-Dur“ von Joseph Haydn und die „Serenata notturna“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

Karten sind der Abendkasse zu 15, 12 oder 7 Euro und im Vorverkauf an der Theaterkasse Erfurt ( zzgl. VVK) erhältlich. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de