Sinnliche Verführung: Internationale Food-Fotografie in der Kunsthalle Erfurt

Sinnliche Verführung: Internationale Food-Fotografie in der Kunsthalle Erfurt

Am Donnerstag, dem 31. Januar, lädt Prof. Dr. Kai Uwe Schierz, Direktor der Erfurter Kunstmuseen, auf einen Rundgang durch die Welt der internationalen Food-Fotografie ein. Dazu führt er um 19 Uhr durch die Ausstellung „Food for your eyes“ in der Kunsthalle Erfurt.

Foto: Clarissa Westmeyer: Linda Hundt mit ihrer authentischen Zitronen-Baiser-Torte
Foto: © Clarissa Westmeyer

Die Ausstellung rückt einen besonderen Bereich der angewandten Fotografie ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Das Fotografieren von Speisen und deren Zutaten, zum Beispiel für Werbeindustrie oder Kochbücher. Die 18 Fotografinnen und Fotografen der Ausstellung orientieren sich an künstlerischen Bildlösungen und setzen auf unerwartete Ansichten von Lebensmitteln und ihrer Verarbeitung. Die Food-Fotografie liefert den Geschmäckern und dem Appetit die passenden Bilder – Bilder der sinnlichen Verführung, der kulturellen Distinktion, der feinen Ironie, des Exotischen oder des nie zuvor so Gesehenen.

Die Führung kann kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden. Es fällt lediglich der Museumseintritt von 6 Euro, ermäßigt 4 Euro an. Die Kunsthalle ist donnerstags bis 22:00 Uhr geöffnet.

Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Was meinen Sie dazu?