Schließtag in der Straßenverkehrsbehörde



Im Rahmen der Erneuerung der Gleisanlagen in der Windthorst- und Friedrich-Ebert-Straße wird die Kreuzung Tschaikowskistraße/Häßlerstraße ab dem 07.10.2019 bis voraussichtlich 19.10.2019 für den Kfz-Verkehr voll gesperrt.

Eine Durchfahrt von der Arnstädter Straße zur Clara-Zetkin-Straße wird somit nicht möglich sein. Autofahrer in Richtung Stadtzentrum werden nochmals nachdrücklich auf die bereits bestehende Umleitungsführung ab Arnstädter Chaussee über Arndtstraße, Werner-Seelenbinder-Straße, Am Schwemmbach und Clara-Zetkin-Straße ins Stadtzentrum hingewiesen.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die ausgewiesene Beschilderung zu beachten.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelSonderausstellung „Farbharmonie als Ziel. Adolf Hölzel auf dem Weg zum Ungegenständlichen“ bis zum 20. Oktober verlängert
Nächster ArtikelEröffnung der Wanderausstellung „Waldgrün – Stadtgrün“ im Thüringer Zoopark Erfurt