Einschränkungen auf der Bus-Linie 155



„Warum sollte ich mich mit Philosophie beschäftigen? Was soll dabei herauskommen? Und – kann ich das überhaupt?“ All diese Fragen stellte Steffen Kublik im Herbst 2010 einer Handvoll interessierter Erfurter Philosophieanhänger mit unterschiedlichsten Biografien. Seit zehn Jahren tauscht sich eine Runde Gleichgesinnter beim monatlichen Stammtisch zu aktuellen philosophischen Fragen aus.

Kursleiter Dr. Steffen Kublik, ein promovierter Historiker und Philosoph, hat es sich zur Aufgabe gemacht, philosophischen Gedanken einen Platz im Alltag zu verschaffen. Er meint: „Philosophie ist ursprünglich die Suche nach einem guten Leben. Sie ist eine so wichtige Angelegenheit, die jeden Bereich unseres Lebens ausfüllt. Mein Ansatz ist Philosophie verständlich und für das tägliche Leben relevant zu machen.“

Grundlage aller bisherigen Veranstaltungen, die in gemütlicher Runde in einem Restaurant am Erfurter Domplatz stattfinden, sind einzelne Thesen aus den Werken der philosophischen Klassiker wie Kant, Hegel, Schopenhauer, Feuerbach und Fichte.

„Wir versuchen auch in Zukunft, die großen Fragen der Philosophie zu ergründen“, so Dr. Kublik. „Davon gibt es viele:

  • Was ist der Sinn des Lebens?
  • Was ist Glück?
  • Wozu gehe ich arbeiten?
  • Wie könnte unsere Gesellschaft am besten organisiert sein?
  • Was bedeutet Leben und wie halten wir es mit Trauer und Tod?
  • Welchen Sinn gibt uns heute Religion und Religiosität?“.

Man muss kein Philosoph sein, um sie zu beantworten, aber die Philosophie kann Anregungen geben, über sie nachzudenken.

Der Stammtisch trifft sich immer donnerstags am Monatsanfang. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind jederzeit willkommen und können sich unter 0361 655-2962 oder per E-Mail anmelden.

Der nächste Stammtisch findet am 1. Oktober 2020 um 19:00 Uhr zum Thema „Max Weber“ statt, der in diesem Jahr seine 100. Todestag hat. Aufgrund des Jubiläums ist der Eintritt zu dieser Veranstaltung frei, regulär beträgt die Teilnahmegebühr des Philosophiestammtisches 6,40 Euro.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de