Theater Erfurt: Gastspiel der Dance-Company aus Chicago

Am Freitag, 21. März 2014, um 20 Uhr, gibt es ein Gastspiel im Großen Haus:HUBBARD STREET 2, Gastspiel der Dance-Company aus Chicago.

Hubbard Street 2 (HS2) wurde 1997 gegründet und ist die Tochter des legendären HUBBARD STREET DANCE CHICAGO (HSDC) und damit die Ausbildungsstätte für die späteren HSDC Tänzer. Das Repertoire umfasst Werke der vielversprechendsten Talente, hauptsächlich aus den USA.

Second Company Shoot

Die Company steht für die Förderung junger Choreografen und für jede Form des modernen Tanzes wie Hiphop, Streetdance, Jazzdance oder auch Contemporary Dance. Alle Tänzer haben eine klassische Ausbildung, so dass die Choreografen die Möglichkeit haben, für ihre Arbeit auf jede Tanzform zurückzugreifen, um neue Ausdrucksformen zu entwickeln. Diese Mischung macht ihre Einzigartigkeit aus. Im Anschluss an die Vorstellung bietet die Company gerne ein Publikumsgespräch an – Workshops auf Anfrage.

Tel. Kartenservice: 0361 22 33 155
Weitere Informationen unter www.theater-erfurt.de

Was meinen Sie dazu?