Tierische Bescherung im Erfurter Tierheim

hund

Es weihnachtet tierisch im Erfurter Tierheim an der Radrennbahn. Am Samstag, den 9. Dezember 2017, findet von 10 bis 16 Uhr die traditionelle Weihnachtsbescherung für die Bewohner des Erfurter Tierheims statt, zu dem das Tierheim der Stadtwerke und der Tierheimverein e.V. einladen.
Neben Glühwein und selbstgemachten Weihnachtsgebäck ist im Tierheim der neue Tierheimkalender erhältlich. Tierheimbewohner standen für den Kalender Modell. Ein Großteil der Fotomodelle hat bereits ein neues Zuhause gefunden. Für die Kinder hält der Weihnachtsmann des Tierheims kleine Überraschungen bereit.
Vielleicht kann an diesem Tag einem Purzel, Charly oder Max der lang ersehnte Wunsch nach einem schönen Zuhause erfüllt werden, so die Hoffnung des Tierheimteams. Im Unterschied zu anderen Tierheimen werden in Erfurt auch Tiere während der Weihnachtszeit vermittelt.

Wann: 9.12.2017, 10 bis 16 Uhr
Wo: Tierheim Andreasried, Hinter der Rennbahn 14, 99089 Erfurt
Spendenkonto:
Commerzbank Erfurt
IBAN: DE69 8208 0000 0469 9944 00
BIC: DRESDEFF827

Sachspenden
Leinen, Katzen- und Hundekörbchen, Transportbehälter, Futternäpfe, Spielzeug etc. nehmen wir gern in den Tierheimen und auch auf Veranstaltungen, bei denen das Tierheim vertreten ist, entgegen.

Futterspenden
Für Futterspenden gibt es in Erfurt viele Sammelstellen in den verschiedensten Verkaufseinrichtungen. Sie können Tiernahrung selbstverständlich auch direkt im Tierheim abgeben.

Was meinen Sie dazu?