Tipps zum Thema “Sommerhitze”

Tipps zum Thema



Hitze in den eigenen vier Wänden macht zunehmend vielen Menschen zu schaffen. In den Gebäuden herrschen in den Sommermonaten auch in den Nachtstunden tropische Temperaturen deutlich über 20 Grad. Im Sommer 2018 wurden im Rahmen des BMBF-Forschungsprojekts “HeatResilientCity – Hitzerobuste Stadt” in Dresden-Gorbitz weit über 30 Grad als Spitzenwerte in den Abendstunden gemessen. Aber auch in den Erfurter Gründerzeitquartieren waren Werte um die 30 Grad keine Seltenheit.

Was kann ich für meine eigenen vier Wände und in meinen eigenen vier Wänden tun?



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de