VHS-Stadtrundgang zum Bauhausjubiläum

VHS-Stadtrundgang zum Bauhausjubiläum



Einen außergewöhnlichen Stadtrundgang unter der Leitung der Gästeführerin Petra Bischoff bietet die Volkshochschule Erfurt zum 100. Jubiläum des Bauhauses am Mittwoch, dem 20. März 2019, von 17:00 bis 18:30 Uhr an.

Der Stadtrundgang widmet sich dem Thema: Künstler des Bauhauses und der Neuen Sachlichkeit in Erfurt.

Erfurt stand nicht nur in engem Austausch mit dem 1919 gegründeten Weimarer Bauhaus, sondern entwickelte sich selbst zu einem nationalen Brennpunkt moderner Kultur. Die Stadtführerin wird bei diesem Stadtrundgang aufführen, welcher Personenkreis hierbei in Erfurt eine hervorragende Rolle spielte.

Die Gebühr für diesen Rundgang beträgt 8,00 EUR bzw. ermäßigt 6,40 EUR.

Treffpunkt ist das Hauptportal des Rathauses. Eine vorherige Anmeldung über E-Mail: volkshochschule@erfurt.de oder vor Ort in der Volkshochschule, Schottenstraße 7, ist dringend erforderlich.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de