Vom Handwerk in der Architektur

An der Fakultät Architektur und Stadtplanung der Fachhochschule Erfurt findet kommenden Dienstag, 26. April, der nächste Vortrag im Rahmen des Architekturforums Thüringen statt. Ab 19:15 Uhr wird Jan Rösler unter dem Thema „Vom Handwerk in der Architektur“ die Arbeitsweise seines Büros vorstellen, die sehr stark durch Einflüsse aus der handwerklichen Fertigung geprägt ist. Der Vortrag findet in der Aula der Schlüterstraße 1 statt, der Eintritt ist frei.

Rösler wird dabei auf die hohe Rückkopplung zwischen der Planung und Ausführung eingehen, die für ihn und sein Büro bereits in der ersten Auseinandersetzung mit einem Bauvorhaben eine wichtige Rolle spielt. Dies beinhaltet sowohl die Techniken als auch die Materialität. Außerdem wird er thematisieren, dass sein Team aus planenden Architekten selber an der Ausführung ausgesuchter Bauteile beteiligt ist und welchen erhöhten Lernerfolg es hierdurch besonders für Absolventinnen und Absolventen im Büro gibt. Das Thema wird anhand eigener Projekte erläutert.

Was?
Vortrag von Jan Rösler: „Vom Handwerk in der Architektur“

Wann?
26. April 2016, ab 19:15 Uhr

Wo?
Fakultät Architektur und Stadtplanung, Fachhochschule Erfurt, Schlüterstraße 1, Aula im 2. OG

Die öffentliche Vortragsreihe „BDA – Architekturforum Thüringen“ wird vom “Bund Deutscher Architekten”, Landesverband Thüringen und der Fakultät Architektur und Stadtplanung der Fachhochschule Erfurt organisiert sowie von der Architektenkammer Thüringen unterstützt.

1 KOMMENTAR

  1. […] Der dritte Platz wird von Makita besetzt. Die Säbelsäge JR3070CT Reciprosäge glänzt mit einer sehr guten Leistung und hat darüber hinaus einen verstellbaren Pendelhub. Durch Ausstattung und Leistung kann die Säge zum einen von Hobby-Handwerkern genutzt werden, bietet sich zum anderen aber auch für professionelle Handwerker an.  […]