Was geht in Erfurt?

Partnersuche

Temperaturen weit über 30 Grad haben ganz Deutschland fest im Griff. Und wie lässt sich das schöne Wetter besser ausnutzen, als mit einem Bierchen und angenehmer Gesellschaft?

Doch die Frage nach der Gesellschaft kann sich schnell wie eine Zwickmühle anfühlen. Insbesondere bei strahlendem Sonnenschein kann ein Besuch im Biergarten gleichbedeutend sein mit dem Treffen von Kommilitonen, Kollegen oder dem komischen Kautz, den man noch aus der Schulzeit kennt und mit dem man schon damals kein Wort gewechselt hat. Bei solch rosigen Aussichten stellt sich die Vorfreude auf einen schönen Abend schnell geschlagen in die Ecke.

Partys sind nur so gut wie der Anlass, den man feiert

Wesentlich spannender als das obligatorische “Bierchen trinken gehen” ist es doch, einen wirklich plausiblen Grund zum gemeinschaftlichen Trinken zu haben. So wie wenn kommenden Freitag gleich zwei hochkarätige Anlässe aus der Kategorie “wie Geburtstag und Weihnachten” auf den selben Tag fallen.

Denn dieses Jahr fällt das Internationalen Tag des Bieres. Wenn das mal nicht Überstunden für die Leber bedeutet. Die dazugehörige Semester Closing Party wird vom Fachschaftsrat der Wirtschaftswissenschaftler ausgerichtet. Mit einem umfassenden Rahmenprogramm unter dem Motto 90s wird im Presseclub ordentlich gefeiert. Besonderes Special ist das Würfeln des Eintrittspreises. Für eine Sechs gibt es freien Eintritt. Wer darunter liegt, zahlt die Augenzahl in Euro. Los geht’s ab 22 Uhr.

Alle, die ihre Studentenzeit bereits hinter sich gelassen haben, kommen beim 1. Schluntz-Fest voll auf ihre Kosten. Das kultige Erfurter Bier feiert treffenderweise am Tag des Bieres seinen ersten Geburtstag und möchte deswegen im NERLY Café zu musikalischer Untermalung von den Lokalmatadoren “Psycho and SKA Funk’L” gemeinsam mit euch einen drauf machen. Besonderes Highlight wird die Vergabe der Fördergelder sein, für die ein Teil des Umsatzes einer jeden Flasche gesammelt wird. Lokale Vereine und soziokulturelle Projekte der Region kommen halbjährlich in den Genuss der Projektförderung. Umsonst und für ‘nen guten Zweck – besser wird’s nicht.

Zu zweit machts nun mal mehr Spaß

Klar, mit einer coolen Blonden an der Seite genießt sich das kühle Blonde gleich noch viel besser. Zurzeit dürfte es ein leichtes sein, auf den vielen Open Airs den Traumprinzen beziehungsweise die -prinzessin zu finden. Im Beziehungsratgeber Lovingpenguin.com findet ihr sicherheitshalber eine Hand voll Tipps zum erfolgversprechenderem Flirten, damit auch euer Sommer von Erfolg gekrönt ist. Denn die Kombination aus feucht-fröhlicher Stimmung und guter Musik hat bereits ganz andere Wunder vollbracht.

Bild: ©istock.com/South_agency

Was meinen Sie dazu?