Hotels und Pensionen für Geschäftsleute und Handwerker weiterhin geöffnet



Stand heute, 6 Uhr, sind in Erfurt 57 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind vier mehr als gestern Nachmittag.

Wie und wo sich diese angesteckt haben, ist derzeit noch unklar.

Positiv festzustellen ist, dass es nach wie vor keine schweren Verläufe gibt, zudem sind mittlerweile acht Personen wieder genesen, nur eine befindet sich in stationärer Quarantäne.

 



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de