Junge Frau am Rednerpult vor Leinwandpräsentation redet vor Publikum und hält ein Plakat hoch



Am 24. Oktober wurden im Erfurter Rathaus die Ergebnisse eines einjährigen intensiven Arbeitsprozesses vorgestellt.

Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Die unter Beteiligung von Fachkräften und von Kindern und Jugendlichen erarbeiteten Anregungen, Vorschläge und Forderungen sollen in den kommenden Wochen und Monaten in verschiedenen fachlichen und politischen Gremien, in den Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit und im Jugendamt weiter beraten und umgesetzt werden.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de