“Wir gehen baden!”: Neue Sonderausstellung ab 27. März

Der Sonderausstellungsbereich im Angermuseum Erfurt ist z.Z. geschlossen. Die Umbauarbeiten laufen bis 26. März auf Hochtouren. Am Samstag, dem 27. März, 16 Uhr, wird die neue Sonderausstellung “Wir gehen baden!” eröffnet. Bis zum 14. Juni präsentiert diese Ausstellung der Staatlichen Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett, im Rahmen des Föderalen Programms der Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Zusammenarbeit mit dem Angermuseum Erfurt Meisterwerke der Grafik aus fünf Jahrhunderten.

Gezeigt werden Werke namhafter Künstler wie Albrecht Dürer, Edgar Degas, Max Beckmann, Pablo Picasso, Francis Bacon, Giorgio de Chirico, Edward Munch, Pierre Bonnard, Auguste Renoir, Felix Vallotton, Rembrandt, Max Liebermann, E. L. Kirchner, Paul Cézanne, Otto Mueller, Aristide Maillol, Camille Pissarro, Paul Gauguin, Ludwig von Hofmann, Hans Thoma, Georg Baselitz, David Hockney und Honoré Daumier.

Abbildung:
Zeichner in Rom, Diana und Aktäon, 1711, Rötelzeichnung, Kupferstichkabinett – Staatliche Museen zu Berlin, Foto: Volker H. Schneider