Farbenprächtige Lasershow, preisgekrönte Pyrotechniker und atemberaubende Feuerwerke 01.Juli 2017 Messe, Erfurt
Einlass/ Beginn: 18:00 Uhr

Am 1. Juli 2017 treten wieder vier der deutschlandweit besten und preisgekrönten Feuerwerksprofis in Erfurt gegeneinander an. Sie inszenieren, eigens für diesen Abend, ihre harmonisch, effektvoll abgestimmten Feuerwerke zum Rhythmus der Musik. Auf den Takt der Klänge ragen Fontänen imposant in den Sternenhimmel und beeindrucken die Besucher in der Dunkelheit. Ein spektakuläres Rahmenprogramm sowie die Cateringmeile mit allerhand Leckereien lassen obendrein keine Wünsche offen.
Bevor der erste Countdown erfolgt und die PyroFans ein fantastisches Himmelsspektakel erleben, begeistert ein abwechslungsreiches Showprogramm an diesem Sommerabend. Die Livebands Rose Bogey ́s und Jenna Rot vereinen leidenschaftlich Blues und Rock und heizen den Besuchern mit ihrem umfassenden Repertoire an Musikvariationen ordentlich ein. Die actionreiche Performance von „Freaks on fire“ umfasst ein breites Spektrum an effektvoll, dynamischer Flammenkunst. Die erfahrene Feuercrew wird das Publikum mit einer Weltklasse-Akrobatik überzeugen und auf die farbenprächtige Lasershow des Multimedia-Laser-Feuerkünstlers Jürgen Matkowitz einstimmen, bei der tausende Lichtstrahlen die Dunkelheit durchbrechen und die Messe Erfurt in ein optisches und musikalisches Szenario verwandeln.

Das Highlight an diesem Abend startet dann mit einem gemeinsamen „5-4-3 – Feuer frei“ der Besucher. Mit beeindruckender Vielseitigkeit verzieren die Feuerwerker den Himmel mit faszinierenden Bildern und erleuchten die Nacht mit strahlenden Effekten. Abschließend entscheiden die Zuschauer durch ein Telefonvoting, welches der vier Teams den Wettkampf um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst für sich entscheiden konnte.

Die Tickets für das Duell der Extraklasse erhalten Interessierte an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die bundesweite Tickethotline 0180 – 60 50 400 oder auch online unter www.pyrogames.de. Weitere Informationen gibt es ebenfalls auf www.facebook.com/pyrogames1.