Arbeitsagentur organisierte Einblicke in die Logistikbranche

redcoon Logistics GmbH bot zum Girls`Day interessierten Schülerinnen den Blick hinter die Kulissen

Wie kommt das gestern über Internet bestellte Handy so schnell zum Kunden?
Am Zukunftstag für Mädchen beantwortete die redcoon Logistiks GmbH 15 Mädchen der 7. – 10. Klasse Fragen rund um die Logistikbranche.
Mädchen tendieren immer noch zu traditionellen Berufen im sozialen Bereich, im Büro oder im Dienstleistungsbereich. Unternehmen öffnen zum Girls`Day ihre Türen, um die Schülerinnen für neue Berufsfelder zu interessieren und zukünftige Auszubildende zu gewinnen.
Mitarbeiter der redcoon Logistics GmbH stellten den Mädchen und jungen Frauen die Berufe Fachkraft für Lagerlogistik und Fachlagerist/in vor und machten diese an verschiedenen Übungsstationen erlebbar. Begleitet wurden die Schülerinnen bei ihrer Exkursion von Mitarbeitern der Agentur für Arbeit Erfurt.
Die Veranstaltung wurde unterstützt von Johanna Arenhövel, die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann im Thüringer Ministerium für Familie Soziales und Gesundheit.

Was meinen Sie dazu?