Baumpflegearbeiten in der Windthorststraße und Friedrich-Ebert-Straße

Die Maßnahmen sind erforderlich, um die Verkehrssicherheit aufrecht zu erhalten. Während der angegebenen Pflegezeiten wird die Straßenbahn auf Schienenersatzverkehr umgestellt. Parkverbotsschilder werden drei Tage vor Beginn der baumpflegerischen Maßnahmen aufgestellt. Um einen zügigen Ablauf der Arbeiten zu gewährleisten, wird darum gebeten, in diesem Zeitraum keine parkenden Fahrzeuge an der Straße abzustellen. Anwohner werden um Verständnis gebeten.

Was meinen Sie dazu?