„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Erfurt ist im kommenden Jahr Gastgeber für Leute von nah und fern, die zur Buga in unsere Stadt kommen. Als sympathischer und offener Gastgeber wollen wir, dass sich unsere Besucher rundherum wohl fühlen, viele positive Eindrücke von Erfurt mit nach Hause nehmen und gern wiederkommen. Dafür ist während der 171 Tage Gartenschau ein Freiwilligendienst geplant. Aufgabe wird es unter anderem sein, Informationen zu vermitteln und Fragen zu unserer Stadt und zur Buga zu beantworten.

Erfurterinnen und Erfurter können Teil des Erlebnisses Bundesgartenschau werden



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de