Erfahrungen und Missgeschicke literarisch

Erfahrungen und Missgeschicke literarisch



Beim mittlerweile 23. Schreibwettbewerb „Federlesen“ stehen nun die Sieger fest. Sie werden am Dienstag, dem 24. September, 14:30 Uhr im Erfurter Haus Dacheröden, Anger 37, ihre Beiträge zum diesjährigen Thema „Das war mir eine Lehre! – Erfahrungen und Missgeschicke mit überraschenden Auswirkungen“ vorstellen. Musikalisch umrahmt wird die Lesung durch die quicklebendige Musik der vielseitigen Künstlerin Linda Trillhaase.

Foto: Das Wettbewerbsfinale findet im Erfurter Haus Dacheröden statt
Foto: © Christian Sabel

Eine kleine Ausstellung zeigt Illustrationen der Imago Kunst- und Designschule e. V., die auch in der Broschüre mit den prämiierten Texten zu finden sind.

Der Seniorenbeirat als Initiator sowie die Stadt- und Regionalbibliothek als Mitveranstalter laden sehr herzlich zu dieser literarisch-musikalischen Veranstaltung ein. Der Eintritt ist frei.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de