ein Mann und eine Frau hissen eine Flagge, auf der steht: "Wir sind Fairtrade-Stadt!"



Zum Start der Fairen Woche am 10. September 2021 hisst der Beigeordnete für Sicherheit und Umwelt, Andreas Horn, die Fairtrade-Town-Erfurt-Flagge am Erfurter Rathaus. Die Wiederernennung des Titels gibt Anlass, auf die Globalisierung und ihre Wirkungen hinzuweisen.

Faire Woche mit Veranstaltungen bis zum 24. September



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelSauna in der Roland-Matthes-Schwimmhalle öffnet länger
Nächster ArtikelVirtuoses Picknick im Brühler Garten