Erfurter Kinderbuchtage 2019

03b


Den Auftakt zu den Erfurter Kinderbuchtagen macht in diesem Jahr Jutta Bauer. Die renommierte Kinderbuch-Illustratorin kommt zur Eröffnung in den Rathausfestsaal. Unter dem Motto „Bilder erzählen Geschichten“ erzählt sie am 15. März ab 19 Uhr von ihrer Arbeit und stellt ihre Bücher vor. Knapp zwanzig hat sie selbst geschrieben.  Musikalisch begleitet wird der Abend durch Alexandra Ismer (Klavier) und Jeein Jung (Oboe). Der Eintritt ist kostenlos, dennoch sollte jeder eine Eintrittskarte dabei haben, die es kostenfrei an der Uni Erfurt oder direkt in der Buchhandlung Peterknecht gibt.

Bilder erzählen Geschichten ist auch das Thema der Erfurter Kinderuniversität, die in diesem Jahr die Illustration verstärkt in den Fokus rückt. Eine Woche lang gibt es vom 18. bis 22. März 2019 vormittags Seminare und Workshops für Kinder ab Klassenstufe 3. Hans Christian Andersens Märchenwelten stehen ebenso auf dem Programm wie die verfilmte Kinderliteratur und illustrierte Balladen von Goethe und Schiller. Gemeinsam mit dem Theater Waidspeicher werden zum Abschluss Märchen auf die Bühne gebracht. Ein tolles Programm, so Sylvia Plath, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Im Schnitt kommen jährlich 600 Kinder aus ganz Thüringen zur Kinder-Uni. Dementsprechend schnell sollte man sich anmelden, wenn ab 18. Februar detaillierte Informationen zur Kinder-Uni eingestellt werden.

Neugierig geworden? Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://swefuererfurt.de

Was meinen Sie dazu?