Franziska Wilhelm liest

Franziska Wilhelm liest aus ihrem Debütroman am Freitag, 7. März, 20 Uhr
Franz Mehlhose, Löberstraße 12, Erfurt

Ein Roadtrip durch das Land des morbiden Charmes: das Romandebüt von Franziska Wilhelm
Die Sportplatzkneipe der Familie Enders ist vor allem dafür bekannt, dass sich Selbstmörder dort ihr letztes Bier zapfen lassen. Sonst passiert nicht viel in Strottenheim. Für Milla Enders, Wirtstochter und genervt vom Leben, ändert sich erst etwas, als sie sich mit einem lebensmüden Bullibesitzer auf Reisen begibt …

Eintritt: € 7,90/erm. € 5,90 (Karten über www.herbstlese.de, www.ticketshop-thueringen.de und bei der Buchhandlung Hugendubel)

Weitere Infos: www.herbstlese.de