„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Nachdem der Geh- und Radweg westlich der Gera (Gera-Radweg) in den letzten Jahren neu hergestellt wurde, ist in diesem Jahr der weitere Ausbau auf der Ostseite dran. Am 13. Juni beginnen die Arbeiten zwischen Pappelstiegbrücke und Abzweig Essener Straße.

Grundhafte Bauarbeiten starten kommende Woche



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelOnlineveranstaltung „Klimamanagement im Mittelstand“ am 05.07.2022 für kleine und mittlere Unternehmen – Jetzt anmelden!
Nächster ArtikelErfurter Musikschüler erspielen sich Preise beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“