„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Vom 20. bis 26. September findet die Gesundheitswoche der AOK Plus auf der Buga statt. Im Rahmen der Themenwoche sind Veranstaltungen rund um gesunde Ernährung und Lebensweise geplant, u. a. Sportkurse und Workshops. Fitnessfreunde und Gesundheitsprofis laden zum Mitmachen, Nachmachen und Informieren ein. Auch das Gesundheitsamt Erfurt wird unter dem Leitspruch „Wir fördern Gesundheit“ mit einem Stand auf dem Vorplatz des Deutschen Gartenbaumuseums im Egapark vertreten sein.

Die Angebote reichen von Gesprächskreisen und Fachvorträgen über kleinere Aktionsstationen bis hin zu einer eigenen Themenwoche am Stand, die sich am Montag rund um Bewegung und Ernährung dreht. Am Dienstag geht es um Zahngesundheit, Mittwoch um die seelische Gesundheit. Donnerstag stehen die Themen Gesundheitsschutz und gesundheitliche Beratung im Fokus, abschließend gibt es allgemeine Informationen zum öffentlichen Gesundheitsdienst.

Besondere Höhepunkte sind die verschiedenen Fachvorträge der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Stand des Gesundheitsamtes.

Zusätzlich wird es in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen ein Impfangebot zur Corona-Schutzimpfung geben.

Übersicht über die Fachvorträge des Erfurter Gesundheitsamtes

Montag, 20. September, 11:00  – 11:30 Uhr und 14:00 – 14:30 Uhr
„Essen für die Seele“

Dienstag, 21. September, 11:00  – 11:30 Uhr und 14:00 – 14:30 Uhr
„Gesund im Mund – gesunde Zähne ein Leben lang“

Mittwoch, 22. September, 13:00 – 13:30 Uhr und 14:00 – 14:30 Uhr
„Ich bin seelisch krank. Was hilft meiner Familie, damit umzugehen?“

Mittwoch, 22. September, 11:00 –11:30 Uhr und 15:00 –15:30 Uhr
„Resilienz in turbulenten Zeiten“

Donnerstag, 23. September, 11:00 – 11:30 Uhr und 14:00 bis 14:30 Uhr
„Wo komme ich eigentlich her? – Sexualerziehung mit Lutz und Linda” (für Kinder ab 8 Jahren)

Freitag, 24. September, 11:00 bis 11:30 Uhr und 13:30 – 14:00 Uhr
„Wenn die Seele krank wird – Was steht mir und meinen Angehörigen an Hilfen zur Verfügung?“

Ort: Egapark, Vorplatz des Deutschen Gartenbaumuseums



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelEvag-Mobilitätszentrum schließt früher
Nächster ArtikelEuropäische Mobilitätswoche mit autofreiem Sonntag und Fahrradkino