Helge Schneider in Erfurt: Immer noch für eine ordentliche Portion Irrsinn gut

Auf dem Plakat steht “Pretty Joe und die Dorfschönheiten” – doch egal, was draußen draufsteht: Ein Helge-Schneider-Konzert ist immer ein bunter Abend mit Quatsch und Musik.

Nachdem er vor kurzem so angesprochen wurde, hat Helge beschlossen, ab sofort als Pretty Joe auf Tournee zu gehen. Dafür hat er seine neue siebenköpfige Band „Die Dorfschönheiten“ fein herausgeputzt, in der sich diesmal langjährige Weggefährten sowie zwei „Neue“ an den Tasten die Töne zuspielen. Neben den Hits seines neuen Albums „Sommer, Sonne, Kaktus“, mit dem der Komiker erstmals die Spitze der deutschen Album Charts eroberte, spielte Helge & seine Freunde am Montag in der Messe Erfurt auch wieder alte Klamotten, aber mit neuer Melodie und anderem Text! Frontmann Pretty Joe der von seinem Vorgänger nicht nur den Sinn für Humor, sondern auch das musikalische Talent geerbt hat, widmete sich ausgiebig seiner neuen Gitarre und glänzte an vielen anderen Instrumenten.