Kind in Einkaufskorb auf Krämerbrücke



An vier Sonntagen im Jahr können Händlerinnen und Händler ihre Geschäfte in Erfurt öffnen und diesen Tag als verkaufsoffenen Sonntag beantragen, wenn begleitend ein Stadtfest stattfindet. Das Krämerbrückenfest vom 17. bis 19. Juni 2022 liefert den Anlass, um einen verkaufsoffenen Sonntag durchzuführen. In diesem Jahr machen aber nicht alle Händler davon Gebrauch.

Nur umliegende Händler öffnen am Sonntag



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelVerkehrseinschränkungen zum 45. Krämerbrückenfest
Nächster ArtikelSo funktioniert die Energiewende in Erfurt