Picknick auf dem Theaterplatz mit Freunden, der Familie oder Bekannten und dabei der Musik des Philharmonischen Orchesters lauschen – das geht wieder am kommenden Freitag, 26. Juni 2015, ab 20 Uhr. Traditionell feiern wir den Spielzeitausklang mit den Erfurtern und ihren Gästen. Das Sinfoniekonzert wird aus dem Großen Haus auf eine LED-Leinwand nach draußen auf den Theaterplatz übertragen.

 

In diesem Jahr spielt das Philharmonische Orchester George Gershwins „Amerikaner in Paris“, die vom Jazz inspirierten Klarinettenkonzerte von Artie Shaw und Aaron Copland sowie Antonin Dvorák. Stargast des Sinfoniekonzerts unter der Leitung von Joana Mallwitz ist die Klarinettistin Sharon Kam, die zu den führenden Klarinettistinnen unserer Zeit gehört.

Außerdem gibt es an diesem Abend die Möglichkeit, Karten für den Freischütz auf den Domstufen mit 10 Prozent Rabatt zu kaufen. Das Angebot gilt im Festspielzeitraum (9.7. bis 26.7.) jeweils für die Vorstellungen von sonntags bis donnerstags.

 

Archivfoto: Lutz Edelhoff

 

 

Weitere Informationen unter www.theater-erfurt.de und www.domstufen.de