Vorweihnachtliche Überraschung in der Stadtbibliothek

Vorweihnachtliche Überraschung in der Stadtbibliothek



Mit einem ganz besonderen Geschenk überraschte eine Erfurterin die Stadt- und Regionalbibliothek in diesen vorweihnachtlichen Tagen. Angeregt durch den Artikel „Erfurter Schätze“ im Amtsblatt übergab sie drei Bücher aus ihrer Kindheit dem historischen Kinderbucharchiv der Bibliothek. Seit den 1950er Jahren hatte sie diese Lieblingsbücher sorgsam gehütet. Nun ergänzt und bereichert sie mit dieser Gabe den historischen Kinderbuchbestand der Bibliothek. Dafür sei ihr auf diesem Wege noch einmal herzlich gedankt.

Drei Lieblingsbücher ergänzen nun den historischen Kinderbuchbestand



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Was meinen Sie dazu?