„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“



Im Rahmen der Sanierung der Talsperre Hopfgarten im Weimarer Land wird es am 1. Februar 2022 zu einem erhöhten Abflussgeschehen in der Gramme kommen. Im Stadtgebiet Erfurt ist der Ortsteil Wallichen betroffen.

Aufgrund der Wassermenge ist Vorsicht im Uferbereich geboten. Kinder sollten in diesem Zeitraum nicht am Fluss spielen.



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelLichter gegen Dunkelheit
Nächster ArtikelReparaturarbeiten in der Breitscheidstraße