BUCHTIPPS

Hier gibt es Bücher aus und über Erfurt – Bildbände, Reiseführer, Krimis und mehr.

geschichte erfurt
Das 96-seitige, reich illustrierte Büchlein des Rhino Verlages im handlichen Westentaschen-Format bietet einen populärwissenschaftlichen Überblick zur Stadtgeschichte. „Haupt des Thüringer Landes“ – so bezeichnet Hartmann Schedel in seiner berühmten „Weltchronik“ von 1493 die Stadt Erfurt. Bis in die Zeit des Thüringer Königreiches im 6. Jahrhundert lässt sich diese herausragende Stellung...
blank
Erfurt, die Stadt, in der ein Bürgermeister erst aufgehängt und später als Denkmal verewigt wurde. Erfurt mit der Heiligen Mühle, wo ganz unheilige Musik erklingt. englische Queen Elizabeth inkognito auf einer Bank sitzt. Erfurt ist wasserarmreich und brückenberühmt, hier steht eine Eiche im Haus und die Arche im Keller,...
blank
Ob klein, ob groß – in Thüringen ist viel los. In Jena tüftelt man an der Jenmanipulation, in Greußen an der Wander-Salami, in Gera an Geranien. Weimar zwiebelt, Artern ist artig, Erfurt macht blau. Der Freistaat ist prima, auch wenn nicht jeder Zug für ihn bremst. Dafür stimmt die...

VERNETZT

1,020FansGefällt mir
393FollowerFolgen
419FollowerFolgen
72AbonnentenAbonnieren

AKTUELL

„Krisen überstehen wir am besten gemeinsam!“

Kanalbau in Dittelstedt

Heute starten letzte Erschließungsarbeiten im Ortsteil Dittelstedt. In der Straße „Zur Feuerwehr“ kommt es abschnittsweise zur Vollsperrung und im Bereich „Am Seegraben“ erfolgen...
X