vier Personen sitzen auf einem Spielplatz



Der Kilianipark erstrahlt in neuem Glanz. Damit ist das letzte Teilstück der Geraaue fertiggestellt und Thüringens größter Landschaftspark entstanden. Am heutigen Dienstag lud Oberbürgermeister Andreas Bausewein offiziell zum Spazieren, Radfahren und Verweilen ein.

Kilianipark bildet Schlusspunkt in der Geraaue



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de

Vorheriger ArtikelVerzögerung Ticketverkauf gegen NawaRo Straubing
Nächster ArtikelTestungen in der Ferienzeit