Zwischen einer Reihe junger Bäume in der Stadt stehen übereinander gesteckte Stühle vor einem Restaurant.



Bis Jahresende wird die Stadtverwaltung den Erfurter Gastronomen keine Sondernutzungsgebühren für ihre Außengastronomie berechnen. Das gab Erfurt Finanz- und Wirtschaftsbeigeordneter Steffen Linnert bekannt.

Dehoga und Citymanagement begrüßen städtische Initiative



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de