„Volleyball ist mein Leben“ – Gil Ferrer Cutiño ist der neue Trainer von Schwarz-Weiß Erfurt


Auf Kuba gibt es eine Familie, die liebt und lebt Volleyball: die Cutiños. Nur einer wollte da anfangs nicht mitmachen… Gil Ferrer Cutiño. Er spielte lieber Baseball, die Nummer-eins-Sportart des Inselstaates in der Karibik.



Neugierig geworden? Zum vollständigen Beitrag geht es hier: https://swefuererfurt.de