Wegebau im Erfurter Stadtpark

Unter Federführung des Garten- und Friedhofsamtes wird im Erfurter Südpark ab dem 24. Juli 2017 mit dem Bau einer neuen Wegeführung von der Mozartallee bis zur Friedrich-Ebert-Straße, d. h. parallel zum vorhandenen Parkweg begonnen.

Die Realisierung der Wegebaumaßnahme mit Begrünung erfolgt in 2 Bauabschnitten bis Ende 2018. Der 1. Bauabschnitt von der Mozartallee bis etwa Mitte Südpark soll bis Ende des Jahres 2017 fertiggestellt sein und wird während der gesamten Bauzeit mit Bauzäunen gesichert werden.

Der neu gestaltete Parkweg aus Betonpflaster wird auch eine neue Beleuchtungsanlage erhalten. Im Rahmen dieser Baumaßnahme ist es erforderlich, fünf Bäume zu fällen. Passanten können während der Bauarbeiten weiterhin den vorhandenen Parkweg unter Berücksichtigung von zeitlichen Einschränkungen im Bereich der Mozartallee nutzen.