Ab Ende April wird in der Allerheiligenstraße gebaut

Ab Ende April wird in der Allerheiligenstraße gebaut



Ab 29. April beginnen die Bauarbeiten in der Allerheiligenstraße. Nachdem in den zurückliegenden Jahren Anger, Fischmarkt und Schlösserstraße sowie im vergangenen Sommer die Marktstraße grundhaft saniert wurden, erhält nun die Verbindungsader zwischen Michaelisstraße und Marktstraße eine umfassende Auffrischung.

Bürgerversammlung am 25. April im Rathaus



Mehr dazu auf der Quell-Seite: Erfurt.de